Richards Podcast

Richards Podcast Feed:

Kopieren Sie die Adresse des Feeds und tragen Sie ihn in Ihren Podcatcher ein

Kopieren Sie die Adresse des Feeds und tragen Sie ihn in Ihren Podcatcher ein

Diesen Podcast mit iTunes abonnieren

Diesen Podcast mit iTunes abonnieren

Tja, das ist er, mein Podcast. Ich übernehme keine Haftung für Schäden an Ohren, Hirnen oder Equipment. Oh, ich war nie gut im Einleitungen schreiben, hier kommt es eh nur auf den Audiocontent an. Viel Spaß mit dem zu hörenden. Bei Fragen schreibt eine Mail an richard.emling@gmx.de

Ein Podcast über alles, was mir so unter die Hände, in die Ohren und aus meinem Hirn kommt.

Dieser Cast folgt keinem fest definiertn Themengebiet. Ich werde hier über die Programme mit denen ich arbeite berichten, werde teile meiner Musik veröffentlichen und meine Meinung zu was auch immer verbreiten.

Download Eine kleine Wochenendmusik 03-09-2010 (19.18 MB)

Dauer: 20:57 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 128 KBPS - Häufigkeit: 48000 HZ

Eine kleine Wochenendmusik

  • Als wir neulich einen sehr alten Schrank beim Antiquitätenhändler kauften, haben wir den erst mal auseinandergebaut. Es war ein altes Stück, das mal irgend so einem Musiker des ausgehenden Mittelalters aus Salzburg gehört haben soll. Dafür haben wir uns dann schon schwer geärgert, dass an der Unterseite einer Schublade voll die verkratzungen waren. Wie sich aber dann rausgestellt hat, waren das die Partituren zu einer längst vergessenen Synphonie. Ich also den Rotz erst mal auf Braillenoten konvertieren lassen, das iPhone gezückt, Thumb Jam auf und das Meisterwerk interpretiert. Hört es euch hier an. (Anmerkung des Autoren: Alles nur gelogen. Das Stück habe ich kurz nach Feierabend zusammengefummelt, als mein Schatz in der Küche Soljanka gemacht hat. Einzig das es mit Thumb Jam auf dem iPhone gemacht wurde, entspricht den Tatsachen.)


    Download